Trikotsponsor

Navigation

Facebook

Termine


1. Mannschaft


ASV Allgemein


B-Jugend


C-Jugend


D-Jugend


E-Jugend


F-Jugend


AH

wöchentlich donnerstags Training (Turmbergstadion)
Datum: 15. März 2018 19:00 Uhr bis 30. September 2018 20:00 Uhr

ASV Durlach 02 e.V.

ASV Durlach 1902

Newsticker

Werbung

WWW.TEILESHOP.DE

ASV aktuell

«   Seite 2 von 12   »

Erfolgreiche Schülerstufenprüfung - fünf Graduierungen konnten errungen werden

(6.7.2018, Bericht: Christian Bäsler) Hervorragende Leistungen zeigten alle 46 Teilnehmer der Schülerstufenprüfung der Nhan Vo Dao-Vereinigung am 30.06.2018. Dabei fand die Prüfung der Kinder in Plankstadt und die Prüfung der Erwachsenen zeitgleich in Brühl statt. In einer mehrstündigen Prüfungsphase mussten die Prüflinge die jeweiligen Prüfungskomitees von ihrem Können überzeugen, indem sie sich erfolgreich gegen Faustschläge, Fußtritte und Würgegriffe zur Wehr setzten. Aus Durlach konnten aus der Kindergruppe Jason Dres die erste Zwischenstufe und Lukas Dreßler zweite Stufe erreichen. Von den Erwachsenen konnten Anna Strittmatter die erste Stufe, sowie Karlotta Müller und Inga Schwerdtfeger die vierte Stufe erreichen.
Der Meisterrat, der Verbandsvorstand und der Vorstand der Abteilung Karlsruhe gratulierten zu den herausragenden Prüfungserfolgen. Wer Interesse hat, einmal an einem Nhan Vo Dao Training teilzunehmen, ist herzlich zu einem unverbindlichen Probetraining eingeladen. Auch für Anfänger ist es jederzeit möglich, mit dem Training zu beginnen. Trainiert wird in der Pestalozzi-Schule Durlach, Christofstraße 23. Die Erwachsenen und Jugendlichen trainieren montags von 20:00 bis 21:30 Uhr;  die Kinder trainieren dienstags und freitags von 17:30 bis 18:30 Uhr. Mehr Informationen über die Abteilung Kampfkunst des ASV Durlach gibt es auch unter www.nhanvodao.de.

a

(15.6.2018) Mit vielen Toren und lachenden Gesichtern endete die offizielle Saison der F-Junioren des ASV am 9. Juni beim FV Fortuna Kirchfeld. Eine Klasseleistung der Kinder zeigte, mit welcher Leidenschaft Fussball beim ASV Durlach gelebt wird. Die positiven Spielergebnisse, die beide F-Jugend-Teams konstant erzielen konnten, beweisen, mit welcher Begeisterung und Einsatzfreude die Kinder Woche für Woche bei der Sache sind. Bei jedem Einzelnen lässt sich eine positive Entwicklung im Verlauf der Runde feststellen - sei es beim Dribbling, beim Passpiel oder beim Torabschluss. Ein großer Dank des ASV gilt  den Eltern, die das Trainerteam das ganze Jahr überragend unterstützt haben. Ohne den Einsatz aller Fahrer, Helfer, Spender, Fans wäre das alles nicht möglich gewesen. Jetzt gilt es nochmal durchzupusten, schließlich stehen noch einige Turniere an, bevor es in die verdienten Sommerferien geht, auch wenn die Kinder die Ferien sicher nicht ohne Fussball und ihren ASV auskommen werden.
Die F-Jugend des ASV (Jahrgänge  2009/10/11 )trainiert bis zu den Ferien immer Mittwoch und Freitag, 17:00 – 18:30 Uhr im Turmbergstadion.Reinschnuppern ist jederzeit möglich - einfach vorbeikommen.

(27.5.2018) Erneut hat ein ehemaliger Aktiver des ASV Durlach im Profibereich als Trainer Fuß gefasst: Der ASV gratuliert seinem ehemaligen Spieler Tim Walter (Foto: abseits-ka) herzlich zu seinem Engagement als Cheftrainer beim sympathischen Zweitligisten Holstein Kiel und wünscht auf diesem Weg viel Erfolg. Tim Walter (42) gehörte in der Zeit von 1999 bis 2002 zu den Stützen der damaligen Verbandsligamannschaft des ASV. Schon früh erkannte er seine Fähigkeiten auf der Trainerbank und arbeitete zunächst in der Jugendabteilung des KSC, wo er vom FC Bayern München entdeckt wurde, an die Säbener Straße wechselte und 2017 mit der U17 des FC Bayern Deutscher Meister wurde. Im selben Jahr erhielt er auch seine Lizenz als Fußballlehrer. Auch während seiner Zeit in München sind seine Kontakte nach Durlach nie abgerissen, insbesondere nicht zu seinem langlährigen Förderer und ASV-Urgestein Rolf Kiemle. Im hohen Norden erwartet Tim Walter eine schwierige Aufgabe; Holstein Kiel steht nach dem verpassten Aufstieg vor einem Umbruch. Tim Walter ist bereits der dritte ehemalige ASV-Aktive, der es als Trainer in den Profibereich schafft, nach Rainer Scharinger (Hoffenheim, KSC, SCR Altach) und Frank Fröhling (Hoffenheim, HSV). Weitere aktuelle Informationen rund um den regionalen Fußball gibt es bei abseits-ka.

(27.5.2018) Mit einem 1:3 (1:1) gegen Aufstiegsapirant Fortuna Heddesheim verabschiedete sich der ASV am gestrigen Samstag in Richtung Landesliga. Der bittere Weg nach unten hatte sich schon länger abgezeichnet; auch der zwischenzeitliche Ausgleich durch Patrick Fetzer (45.) konnte den Sieg der Gäste nicht verhindern, für die in der 26. Minute Muhamed Cihad Ilhan und schließlich in der 65. und 90. Minute Andreas Lerchl trafen. Die Fehler, die letztlich zum Gang in eine Klasse tiefer geführt hatten und teilweise schon zu Saisonbeginn vorhanden waren, waren schon vor zwei Wochen vereinsintern deutlich angesprochen und die Weichen für die neue Saison gestellt worden. Die beiden Spiele in der nächsten Woche gegen Aue und in Kirrlach sind nun nicht mehr entscheidend.


«   Seite 2 von 12   »

Premiumsponsoren

Ausrüster

Fanshop

NEU! ASV-ONLINESHOP

Classicsponsoren

Videos

Wetter



© Copyright 1902-2018 - ASV Durlach 1902 e.V.